Logenhaus

Logenhaus, Stadtschänke, Jugendklubhaus, Café „Freundschaft“, wieder Logenhaus einschließlich Hotel Zerbster Tor und jetzt gastwirtschaftlich artfremd ein Gesundheitssportunternehmen. Die Zerbster Straße 31 hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Erinnerungswert ist aus der Historie, dass Ludwig Gottfried Müller im… weiter lesen

Deutsche Eiche

Das Hotel „Deutsche Eiche“ war einst am heutigen Gummersbacher Platz zu finden. Das Gebäude steht schon lange leer und beherbergte über Jahrzehnte der DDR zu einem Teil die Kreislandwirtschaftsschule zur Aus- und Weiterbildung von LPG-Bauern. Nach der… weiter lesen

Lachmund

Zwei Jahre nach Eröffnung im März 1900 firmierte das Hotel in der Bahnhofstraße 8 unter dem Namen „Zum Kronprinzen“. Besitzer war R. Wellendorf. Von ihm übernahm im Mai 1902 Carl Lachmund das Haus. Der neue Chef nannte… weiter lesen