News

Burg und Umgebung
November 19, 2019
Soziokulturelles Zentrum Burg

Die Bürger Bühne war heute auf Werbetour für den Tag der offenen Tür am Donnerstag ab 17 Uhr im Soziokulturellen Zentrum. Wir sind ganz lieb, aber manchmal weiß selbst "Frau Doktor", bei dem komischen Haufen, nicht mehr weiter. Passt ihr dazu oder wollt ihr die Gestalten mal live erleben? Dann sehen wir uns Donnerstag. 😉

November 19, 2019
Zufahrt sorgt für Ärger

Nach jahrelanger Vorbereitung soll im kommenden Jahr in Niegripp ein weiteres Wohngebiet in Seenähe erschlossen werden. Gegen die Nutzung des Detershagener Weges als Zufahrtsstraße regt sich allerdings Widerstand...

November 19, 2019
„Die Parks sind auch im November schön“

Burg l Grau in Grau und Nieselregen. Sachsen-Anhalts Finanzminister Michael Richter (CDU) ließ sich gestern trotz Schmuddelwetters nicht davon abhalten, die Burger Parkanlagen nach der Landesgartenschau (Laga) zu besuchen. Die Frage, ob die Stippvisite dazu diene, um zu schauen, ob die Landesgelder...

November 16, 2019
Wie weiter mit dem Rolandfest?

Das Rolandfest ist fester Bestandteil im Burger Veranstaltungskalender. Und das soll es auch bleiben. Immer wieder aber gab es auch Kritik...

November 15, 2019
Prügelei vor der Clausewitzschule

Burg (pa) l Drei Polizeiautos mit Blaulicht und ein Rettungswagen waren das Ergebnis eines Streits unter Jugendlichen, der in der Clausewitzschule anfing und vor der Schule in einer Prügelei endete. Das ist zumindest der Ermittlungsstand, den Polizeisprecher Falko Grabowski gestern mitteilen konnte...

November 15, 2019
Erinnerung an Clausewitz

Burg (tsk) l Gemeinsam mit der Stadt Burg erinnerten gestern Abend Soldaten, Vertreter aus Politik und Abordnungen Burger Vereine an den vor 188 Jahren verstorbenen preußischen General, Heeresreformer und Militärphilosophen Carl von Clausewitz (1. 7...

November 12, 2019
Mit 3500 Büchern auf dem Weg zur Bibliothek

Burg l Lesen bildet. Davon ist auch Inga Naumann, Lehrerin für Deutsch und Englisch an der Diesterweg-Sekundarschule in Burg, überzeugt. Für sie ist jedes Buch ein Gewinn...

November 12, 2019
Rammbär drückt Bohlen in den Deich

Die Region Burg wird immer sicherer vor einem möglichen Hochwasser. Neben den aufwendigen Deichsanierungen und -erhöhungen werden bei Schartau jetzt tonnenschwere Spundbohlen in die Erde gerammt. Die kompletten Arbeiten auf dem Abschnitt bis Blumenthal erstrecken sich bis ins kommende Jahr...

November 11, 2019
Gedenken und Mahnung zugleich

Die systematische Zerstörung jüdischen Lebens ab 1938 und 30 Jahre Mauerfall standen Sonnabend im Mittelpunkt einer Andacht und Gedenkveranstaltung in der Petrikirche und auf dem Magdalenenplatz. Mehrere Redner appellierten, den Feinden der Demokratie nicht durch Wegschauen und Schweigen den Weg z...

November 7, 2019
Spannung bis zur Ballnacht

Burg (vs/mk) l Ein besonderer kultureller Höhepunkt steht in Burg bevor: Am Sonnabend, 29. November, werden die Einwohner erfahren, wer den vierten Brigitte-Reimann-Kulturpreis erhalten wird. Zwar sind die Würfel durch eine Jury bereits gefallen, aber das Geheimnis wird erst an diesem Tag gelüfte...

November 7, 2019
Radweg komplett

Burg (mk) l Das letzte, rund 380 Meter lange Teilstück des Radweges an der Kreisstraße zwischen Burg und Parchau wurde gestern offiziell durch Landrat Steffen Burchhardt (SPD), Staatssekretär Thomas Wünsch aus dem Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalts sowie Vertretern der Kreis- und Stadtverwal...

November 7, 2019
Die ganze Schule ist auf den Beinen

Der Burger Rolandlauf stand auch in diesem Jahr im Zeichen starker Leistungen des Nachwuchses. Vor allem beim Co-Ausrichter, dem Rolandgymnasium, waren bei der 14. Auflage fast alle auf den buchstäblichen Beinen...

November 5, 2019

November 5, 2019
Fotos von Dörg Pfefferkorns Beitrag

Hallo, ich suche die Personen auf den Bildern, wer sich erkannt hat, schreibe mir bitte ne PN.

« 2 of 12 »

Comments are closed.