News

Burg und Umgebung
July 17, 2019
Soziokulturelles Zentrum Burg

„Der CdgS lädt ein. „Was ist das denn?“, fragt ihr euch. Ein ganz besondere Club.

Um näheres zu erfahren kommt am Freitag um 17:00 Uhr zum Soziokulturellen Zentrum.

Dort präsentieren die Mädchen der Theaterwoche, ihre Erlebnisse und Geschichten in einem kreativen Stück auf einer eigenen Bühne im wunderschönen Sommergarten.

Seid dabei - das wird eine (Welt) Premiere!

July 16, 2019
Bücher statt Smartphones

Burg l Wenn ein Buch aufgeschlagen wird, dann ist es ein Erlebnis für alle Sinne. Das Papier zwischen den Fingern, das Knistern beim Umschlagen der Seiten und dazu dieser unverkennbare urige Geruch, der langsam in die Nase steigt...

July 15, 2019
Hauptsatzung noch einmal Thema im Stadtrat

Burg l Nach der konstituierenden Sitzung des Stadtrates hat jetzt die kommunalpolitische Sommerpause eingesetzt – bis Ende August. Allerdings nicht ganz ohne Wirbel. Denn der Abstimmungsmarathon für die Änderung der Hauptsatzung mit Bildung eines neuen Umweltausschusses hatte zu einem Fehler gef...

July 15, 2019
Müll am Strand vom Niegripper See

Der idyllische Niegripper See bietet Badespaß und Erholung für seine Gäste. Und für die Reinigungskräfte des Strandabschnitts viel Arbeit. Arbeit, die vermieden werden könnte...

July 15, 2019
Liebhaber gesucht

Burg (ab) l Genau, richtig gelesen: Es werden noch Liebhaber gesucht. Schauspielerin Nicole Thuß ist auf der Suche nach genau fünf Männern. Um genau zu sein, für ihre Rolle im ersten Stück der Bürger Bühne „In seinem Garten liebt Don Perlimplin Belisa“...

July 14, 2019
Thomas

13. Juli 2019 -Magdeburg Abwasser wird ungeklärt in die Elbe geleitet ... Auf GG Artikel 20a unter anderem wird wohl auch gesch...

🤮🤮🤮🤮 Quelle: https://www.facebook.com/thomas.tilsch.9/posts/1460930474048714

July 9, 2019
Sechs lange Wochen Ferienspaß

Burg l Eine Menge Ferienangebote warten seit Beginn der Sommerferien auf Kinder und Jugendliche unter 27 Jahren. Das Soziokulturelle Zentrum in Burg (SoKuZ) lädt zu Freizeitspaß draußen und drinnen ein...

July 9, 2019
Unterwegs mit dem Trommler

Burg (tsk) l Manchmal treffen zwei Anlässe zusammen. So planten die ehemaligen Schüler der Polytechnischen Oberschule „Comenius“ des Abschlussjahres 1960/61 zum wiederholten Male ein Klassentreffen. Dazu bot Jeff Lammel, in der Gestalt des Trommlers von Burg, einen historischen Rundgang durch ...

July 9, 2019
„Die meisten Gemeinsamkeiten gibt es mit der AfD“

Der Burger Stadtrat geht mit neuen Koalitionen in die kommende Wahlperiode. Einen Anlass dafür gab Frank Endert von der gleichnamigen Wählergemeinschaft, der sich der AfD-Fraktion angeschlossen hat. Volksstimme-Redakteur Mario Kraus sprach dazu mit dem Ihleburger...

July 9, 2019
Lehrling entwickelt Prüfgerät

Stolz präsentieren Christiane Bethge, Kaufmännische Leiterin bei Hasa, und Werksleiter Michael Köhler den frischgebackenen Mechatroniker Julien Scholtisek. Was ihn besonders auszeichnet: Er hat während der Ausbildung ein Gerät entwickelt, mit dem die Reparaturzeiten verkürzt werden können...

July 8, 2019
Skate & Roll

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Helfer, Unterstützer, Sponsoren und Zuschauer!!

July 8, 2019
Hitze fordert erneut Feuerwehren aus dem Jerichower Land

Etliche Feld-und Waldbrände hat die Feuerwehrkameraden in den vergangenen Wochen im Jerichower Land mächtig gefordert. Kreisbrandmeister Walter Metscher und ...

July 8, 2019
Skater zeigen Kunststücke

Burg (tsk) l Skater aus ganz Deutschland zog es am Sonnabend zur neuen Skateranlage in den Burger Goethepark. Hier trugen zum ersten Mal zahlreiche Rollbrett-Sportler die Mitteldeutsche Skateboard-Meisterschaft aus...

July 5, 2019
Umwelt und Bau getrennt

Burgs Stadträte können künftig noch mehr diskutieren und ins Detail gehen. Alle Umweltthemen werden künftig – abgekoppelt vom Ausschuss Bau und Ordnung – in einem gesonderten, beratenden Ausschuss behandelt. Der Sinn des Gremiums ist allerdings umstritten...

July 5, 2019
Beeke ohne Wasser

Wer die Beeke im Bereich der Roten Mühle in Burg durchwandern will, kann dies jetzt trockenen Fußes tun. Der Fluss ist größtenteils ohne Wasser, das Bett ausgedorrt. Ganz zum Nachteil der Pflanzen- und Tierwelt, sagt Wieland Günther (im Bild), Grünflächen- und Naturschutzexperte der Stadtverw...

« 1 of 2 »

Comments are closed.